Seitenaufrufe letzten Monat

Montag, 30. Dezember 2013

Es muss weiter gehen bei "Die Welt ist eine Muschel"

"Die Welt ist eine Muschel" von Alessandro D'Avenia habe ich bei wasliestdu.de für meine dortige erste Leserunde gewonnen. Ich hatte ein leicht zu lesendes Jugendbuch erwartet, bekam aber so viel mehr. Das Buch lässt sich leider nicht so leicht lesen wie erhofft und man braucht echt Zeit und Ruhe, um es richtig genießen zu können.


Heute hatte ich Urlaub und war allein daheim, so dass ich reichlich geschafft habe. Nun fehlen mir noch etwas mehr als 100 Seiten, wovon ich vielleicht heute Abend noch ein paar Seiten schaffe, ansonsten wird das wohl wieder erst ab dem 01.01.2014 etwas, denn die Silvesterparty muss morgen vorbereitet werden. Wirklich keine leichte Kost, aber bisher gefällt mir das Buch recht gut. Wenn nicht immer die fehlende Lesezeit wäre...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen