Seitenaufrufe letzten Monat

Sonntag, 29. Dezember 2013

Ich las gerade (vom 27.12. - 30.12.13)

Momentan lese ich den Roman "Der verbotene Fluss" von Susanne Goga.



Das Buch habe ich als Lesexemplar für die Teilnahme an einer Leserunde erhalten. Diese LR ging am 25.12. los, da mein Mann aber an dem Tag Geburtstag hatte, habe ich erst am 27.12.13 angefangen. Das Buch konnte mich jedoch auf Anhieb so sehr fesseln, dass ich an dem Tag gleich zwei Leseabschnitte weggelesen habe (S. 7-179).

Heute war ich auch wieder fleißig dabei und nun fehlt mir nur noch der letzte Part. Und ich bin natürlich sehr auf die Auflösung gespannt.

Das Buch wird offiziell am 13.01.14 erscheinen. Der Klappentext sagt dazu folgendes:

"Ein meisterhaft erzählter Roman voller Geheimnisse

Charlotte wagt einen großen Schritt, als sie 1890 Berlin verlässt und eine Stelle als Gouvernante in einem herrschaftlichen Haus bei London antritt. Dort ist sie für die junge Emily verantwortlich, die seit dem tragischen Verlust ihrer Mutter von schlimmen Albträumen verfolgt wird und den nahe gelegenen Fluss fürchtet. Besorgt um das Wohl des Mädchens versucht Charlotte, mehr über den Tod von Lady Ellen herauszufinden, doch niemand im Haus ist bereit, das Schweigen zu brechen. Erst mithilfe des Journalisten Tom kommt Charlotte einer dunklen Wahrheit auf die Spur …"


Ich habe bisher von der Autorin noch nichts gelesen, bin aber sehr angetan. Sobald ich das Buch ausgelesen habe, werde ich natürlich dazu eine Bewertung schreiben, ganz klar hier auf meinem Blog. ;-)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute (30.12.13) bin ich nochmal richtig in das Buch eingetaucht und habe es auch abgeschlossen. Oh man was für ein tolles Ende, damit hatte ich so gar nicht gerechnet.

Meine Bewertung zum Buch findet ihr hier.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen