Seitenaufrufe letzten Monat

Mittwoch, 15. Januar 2014

erstes Rebuy- Paket im neuen Jahr (Unpacking)

Tja der ein oder andere wird sich fragen, warum ich eigentlich noch Bücher bestelle, wenn ich doch des Öfteren welche geschenkt bekomme, aber mein Wunschzettel ist so lang und vor allem: in je mehr Literatur- Communitys man sich bewegt, umso mehr neue Lektüre lernt man kennen.

Na ja und so kam es, dass mich heute das erste Rebuy- Paket in diesem Jahr erreicht hat.
 
 
Ganz schön groß, oder?
 
 
 
 
Schnell die Schere geschnappt und zack: offen. Sicher verpackt ist schon mal alles.
 
 
Tada, nun kann man sogar schon etwas sehen. :-)
 
 
Und was hat nicigirl85 alles bestellt?
 
1. "Und weg bist du" von Kate Kae Myers
 
 
Der geneigte Vorableser wird erkennen, dass ich durch Vorablesen auf das Buch aufmerksam geworden bin. Tja und da ich es nicht gewonnen habe, hab ich es einfach bestellt. Das Buch ist leicht rund gelesen, der Buchschnitt ist minimal angeschmutzt, ansonsten alles top. Und der Preis war wirklich günstig.
 
2. "Seelenprinz: Black Dagger 21" von J. R. Ward
 
 
Ja ich gestehe und bin schuldig im Sinne der Anklage: ich lese auch mal leichte Kost und dazu gehört eben auch Black Dagger. Die ersten 10 Bände habe ich gebraucht als Konvolut gekauft und danach war es um mich geschehen. Der Buchschnitt ist minimal angeschmutzt, ansonsten ist das Buch ungelesen und sieht wie neu aus.
 
3. "Omas Erdbeerparadies" von Janne Mommsen
 
 
Keine große Erklärung, ich hab die anderen Bände gekauft und fand sie lustig, deswegen musste auch dieser her. Das Buch ist rund gelesen, der Schnitt ist vergilbt, aber ohne Verschmutzungen.
 
4. "Die Liebe deines Lebens" von Cecelia Ahern
 
 
Ich mag die romantischen Geschichten einfach von ihr. Das Buch ist am unteren Buchrücken angestoßen und etwas eingebeult, weshalb auch der Schutzumschlag etwas geknickt ist, ansonsten ist das Buch wie neu.
 
5. "Das verborgene Lied" von Katherine Webb
 
 
 
Gleiches wie bei Mrs. Ahern, ich mag Frau Webbs Bücher, deshalb musste ich auch dieses haben. Das Buch ist wie neu aus dem Laden, nicht ein klitzekleiner Mangel.
 
6. "Bienensterben" von Lisa O' Donnell
 
 
Auf dieses Buch bin ich durch Lovelybooks gestoßen, denn dort wurde es vorgestellt und verlost, nur hatte ich kein Losglück. Der Klappentext und die Leseprobe waren aber so genial, dass ich dieses spezielle Buch einfach haben musste. Bei der Bestellung habe ich mich auf dieses Buch auch am meisten gefreut und wie sollte es anders sein, ist deren Zustand am schlechtesten. Das Buch hat am Buchschnitt einen Fleck, sowie auch andere Verschmutzungen. Am Rücken ist es arg angestoßen, man kann vermuten, das es mal von etwas höher hinunter gefallen ist. Na ja und gut die Hälfte des Buches hat kleine Eselsohren in den Seiten. Ich bin zwar pingelig, werde es aber wohl verkraften, da sich der Zustand immer noch als ganz gut (Note 3) bezeichnen lässt.
 
7. "Im Land des Feuervogels" von Susanna Kearsley
 
 
Auch auf dieses Buch bin ich durch Lovelybooks aufmerksam geworden, denn dort gab es eine Leserunde dazu. Das Buch ist ganz leicht rund gelesen, ein wenig am Schnitt angeschmutzt, aber sonst in einem sehr guten Zustand.
 
8. "Golem und Dschinn" von Helene Wecker
 
 
Hmm ich glaube Lovelybooks ist mein Verhängnis, denn auch dieses Buch habe ich dort gesichtet und es hat danach sofort den Weg auf meinen Wunschzettel gefunden. Der Zustand des Buches ist wie neu.
 
Diese Rebuy- Bestellung war wieder ein absoluter Erfolg, so dass viele neue Schätze den Weg zu mir gefunden haben. Und das zum Glück auch noch mehr als günstig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen