Seitenaufrufe letzten Monat

Samstag, 3. Mai 2014

Das Überraschungspaket ist da...

Soeben durfte ich mein Überraschungsbuchpaket entgegen nehmen. Na wenn das nicht mal fix ging, oder?
 
 
Nun gut nun brennt es euch wie mir unter den Nägeln, was denn nun für Bücher im Paket versteckt sind, oder? Also ganz schnell das Paket aufgemacht und siehe da 4 Bücher kamen zum Vorschein und es ist eine Auswahl, die kaum unterschiedlicher sein könnte.

Erst einmal war dem Paket ein Brief beigelegt, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:


Aber nun endlich zu den Büchern:

Buch 1:


Inhalt:

"Katharina von Medici forderte das Schicksal stets heraus. Als Erbin von Florenz kämpfte sie um ihre Liebe, als Königin von Frankreich stellte sie sich gegen die Warnungen des Sehers Nostradamus. Ein großer historischer Roman um eine mutige Frau und Königin, die den Fehler ihres Lebens teuer bezahlen musste. Als Kind entriss man ihr das Erbe der Stadt Florenz, als junge Frau musste sie der Liebe ihres Lebens entsagen. Doch Katharina von Medici wurde zur Königin von Frankreich und gab alles, um den Einfluss ihrer Familie zu sichern. Sie missachtete die Prophezeiung des Nostradamus und bekam vier Kinder, die die Krone Frankreichs tragen sollten. Es war eine Entscheidung, die das Land in ein grausames Gemetzel trieb - das Blutbad der Bartholomäusnacht. Die Kultur von Florenz und Rom, die Pracht des französischen Königshofs bilden den Hintergrund zu dem farbenfrohen Lebensgemälde einer starken und eigenwilligen Frau."

Buch 2:


Inhalt:

"Wie es wohl klingen mag, wenn einer Neunundachtzigjährigen das Herz bricht? Leise und zart, vermutet die Irin Lilly Bere. Viele Herausforderungen hat sie gemeistert, seit sie als junge Frau vor der IRA nach Amerika fliehen musste. Nun verlässt sie der Lebensmut – doch bevor sie geht, hält sie in einem großen Haushaltsbuch ihre Erinnerungen fest: Sie weiß, wie es sich anfühlt, wenn Männer als bloße Schatten aus dem Krieg zurückkommen, wie entwürdigend es sein kann, im Land der Freiheit die falsche Hautfarbe zu haben, wie hoffnungsvoll die erste Liebe ist – und wie bitter der Verrat eines Freundes. Herzergreifend und poetisch."
 
Buch 3:


Inhalt:

"Berlin, Sommer, Gegenwart. Tessa ist schön und begehrenswert und könnte eigentlich glücklich sein. Aber ihre manische Sehnsucht nach Liebe, Zuwendung, Bestätigung hält sie davon ab. Wenn ihr Freund Nick nur endlich ihre Bedürftigkeit erkennen würde, anstatt sich immer mehr zurückzuziehen. Warum tut er das eigentlich? Gut, dass ein Glas Wodka so eine angenehm kühlende, betäubende Wirkung hat. Vor allem in Kombination mit den Beruhigungstabletten, die die Ärztin ihr verschrieben hat. Tessa weiß, dass sie aufhören sollte, und meint, dass sie jederzeit aufhören könnte. Aber da befindet sie sich längst in einer Abwärtsspirale, in einem desaströsen Strudel. Erst wenige Meter über dem Abgrund erkennt sie, dass sie ehrlich zu sich selbst sein muss, um sich zu retten. Dies ist ein Buch, das polarisieren wird. Es wird Menschen geben, die sich selbst darin wiederfinden können. Der authentische Ton dieses Textes ist kraftvoll, radikal und bewegend."

Buch 4:


Inhalt:

"Als der jungen Journalistin Eva Röller geheime Informationen zugespielt werden, wittert sie die ganz große Story. Doch was sie daraufhin recherchiert, ist noch viel brisanter, als sie es sich hätte träumen lassen: Es geht um das gesamte Wissen der Menschheit. Was ist Eva dieses Wissen wert? Und wird ihr Kollege Adam Berger ihr helfen, an dieses Wissen zu gelangen? Die Geschichte von Adam und Eva, wie Sie sie noch nie gelesen haben!"


Ich habe noch keines der Bücher gelesen und bis auf "Tessa", welches ich natürlich von Vorablesen kenne, denn dort habe ich die Leseprobe gelesen, habe ich noch von keinem der Bücher gehört. Es ist also genau das was es sein soll: eine große Überraschung.

Tja das war es dann erst einmal wieder von mir. Ich werde versuchen heute die paar geschenkten Sonnenstrahlen zu genießen, nachdem es gestern in einer Tour geregnet hat...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen