Seitenaufrufe letzten Monat

Sonntag, 9. November 2014

Küchenschlacht a la Tim Mälzer die Dritte

Auch dieses Wochenende stand ich wieder einige Stunden in der Küche und dieses Mal mit sehr befriedigendem Ergebnis. :-)

Freitag habe ich einen zitronigen Guglhupf gebacken.

 
Cooles Krönchen, oder?

Da mir "nur" Puderzucker etwas zu wenig war, habe ich mal fleißig dekoriert, schön mädchenhaft.


Serviert sah das dann so aus:



Tja am Samstag erfuhr ich dann, dass sonntags Gäste kommen sollen, also habe ich Samstagfrüh backtechnisch nochmal nachgelegt. Gezaubert habe ich Grieß-Tartelettes mit Apfelstückchen.


Die Tartelettes waren so schnell weggefuttert, dass ich gar kein Servierfoto machen konnte für euch.

Na ja und dann mussten wir ja auch noch etwas Warmes zwischen die Kiemen bekommen.

Samstag gab es daher Fleischpflanzerl mit Rahmsoße und Reis. Wirklich lecker.


Nun ja und heute habe ich mich an Wiener Schnitzel mit Rösti gewagt.


Also ich muss feststellen, dass mir das Kochen nach Kochbuch echt super gefällt. Wäre das auch etwas für euch? Ich bin ja sonst immer recht ideenlos beim Essen zubereiten, da ist so ein Kochbuch eine wirklich gute Stütze.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen