Seitenaufrufe letzten Monat

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Unpacking Rebuy

Heute möchte ich euch meine Neuzugänge vorstellen, die gestern durch Rebuy den Weg zu mir gefunden haben. Ich bin ja nicht die Oberpingelige vom Dienst, aber ein bissel besser hatte ich die Qualität der Bücher bei den Preisen schon erwartet. Aber die Verlockung durch den kostenlosen Versand hat mich einfach schwach werden lassen und so kurz vor Weihnachten gönnt man sich ja doch mehr als sonst.

Wieder einmal äußerst positiv anzumerken ist, dass super sicher und stabil eingepackt worden ist. Der Karton geht so schnell nicht kaputt.


Auch innen alles ganz sicher verstaut.


Noch erkennt man nichts, oder?


Und hier nun im Einzelnen vorgestellt:

Buch 1:

Dieses Buch stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste, weil mich das Thema einfach total interessiert.


Das Buch hat nur ein Viertel vom Normalpreis gekostet, also absolut angemessen. Das Buch kam im tadellosen Zustand bei mir an, keine Knicke, verschmutzter Schnitt oder so, daher Note 1+.

Buch 2:

 
Hat man ein Mal eine Reihe angefangen, dann will man auch wissen wie es weiter geht und diese Reihe ist echt super spannend. Der Zustand des Buches war für den Kaufpreis leider nur mittel. Wie ihr sehen könnt, ist der Schutzumschlag schon mächtig geknickt und auf der Rückseite auch beschmutzt, was ich nicht ganz so schön finde. Zudem ist der Buchschnitt beschmutzt, daher nur Note 3.
 
Buch 3:
 
 
Ihr merkt ich bin ein Reihensammler. :-) Der Buchrücken des recht dünnen Taschenbuches weist Knicke auf, der Buchschnitt ist leicht verschmutzt und angegilbt. Vom Gesamtzustand daher geradeso eine 2-.

Buch 4:


Musso ist einer meiner Lieblingsautoren und ich habe nahezu jedes Buch von ihm, so nun auch sein Neustes. Das Buch ist in einem guten Zustand, außer das der Buchrücken recht arg rundgelesen ist, was sich aber durch ein wenig Pflege und bessere Lagerung vielleicht wieder gerade biegen lässt. Hier würde ich eine glatte 2 vergeben.

Die Bücher sind ja alle nur für meine Wenigkeit, da ist das alles noch akzeptabel, aber verschenken würde ich außer Buch 1 wohl eher keines.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen