Seitenaufrufe letzten Monat

Montag, 26. Januar 2015

Cover Monday # 2


Ich bin heute heute wieder sehr gern dabei und habe mal meine Regale durchstöbert. Die Aktion Cover Monday wurde von The emotional life of books ins Leben gerufen und ist noch recht frisch, vielleicht habt ihr selber auch Lust mitzumachen?

Mein heutiges Buch sieht nicht nur gut aus, sondern hat mich auch inhaltlich überzeugt, aber schaut selbst:

Inhalt:

"Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz? Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben. Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?"

Hier lohnt sich auch wirklich die Ausgabe für das Hardcover, denn das Buch zählt zu einen der wenigen, die man auch erfühlen kann, denn der Buchtitel ist hervorgehoben und glatt, während der Umschlag ansonsten eher matt und sich zudem leicht rau anfühlt.

Aber auch die Folgebände der Trilogie sehen ähnlich hübsch aus, auch wenn ich Band eins immer noch am gelungensten finde.

 
Und wie findet ihr meine Auswahl? Spricht euch das Cover an?

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Sehe ich genauso, hab auch alle Bücher als Hardover Zuhause und die sind traumhaft schön! Genauso wie der Inhalt der Büch - die Cover passen perfekt dazu!

    Liebe Grüße :)
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schön, dass du auch wieder dabei bist! :D
    Das Buch gefällt mir vom Cover auch total gut und der erste Teil konnte mich auch inhaltlich voll überzeugen, bloß den zweiten Teil fand ich dann so schwach, dass ich die Reihe ehrlich gesagt nicht mehr weiterlesen wollte. Was sagst du denn zum dritten Teil? Vielleicht lasse ich mich ja noch davon überzeugen, dass der dritte Teil es doch noch wert ist, gelesen zu werden ;)

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen