Seitenaufrufe letzten Monat

Freitag, 30. Januar 2015

winterlicher Leserundenfreitag...

Auch wenn der Schnee nicht liegen bleiben will, so habe ich dann heute zumindest doch leichte Schneeflocken sehen können und die sind ja echt ganz schmuck. Den Graupel später fand ich allerdings nicht so toll.

Bereits gestern habe ich euch von einem Buch vorgeschwärmt und heute startet dazu die autorenbegleitete Leserunde.




Inhalt:

"Frankfurt, im Jahre des Herrn 1342. In der Ferne ballen sich dunkle Wolkentürme zusammen, Wetterleuchten erhellt den Himmel und Gerüchte von Überflutungen im Südosten des Reiches kursieren in den Straßen und Gassen der Stadt. Die junge Fährmannstochter Philippa ahnt nicht, dass der heranziehende Sturm ihr Leben für immer verändern wird. Sie verliebt sich in einen Mann - einen Mann, der einen Mordanschlag auf den Kaiser planen soll. Und während sich der Zorn des Himmels über Frankfurt entlädt und eine Katastrophe ohne Gleichen einläutet, muss Philippa eine Entscheidung treffen, die über Leben oder Sterben des Kaisers bestimmt ..."

Dies ist bereits meine zweite Leserunde mit Richard Dübell und ich bin schon mächtig auf seine Kommentare gespannt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen