Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 17. Februar 2015

Gemeinsam Lesen # 7

 
Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei.

Für das Gemeinsam Lesen Team ist es bereits das 100. Mal, kaum zu glauben oder? Ich bin zwar erst zum 7. Mal dabei, habe aber seitdem ich Gemeinsam Lesen entdeckt habe noch kein einziges Mal gefehlt. :-)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich bin gerade auf Seite 242 von 571.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Liebste Amarna!" (ähm also so heißt die Protagonistin im Buch, ist der Anfang eines Briefes)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Tja was will ich zu dem Buch los werden? Ich bin einfach hin und weg von der Lektüre. Sobald ich in dem Buch lese, bekomme ich gute Laune, es geht mir sofort besser (z.B. nach einem stressigen Arbeitstag) und ich tauche völlig ab in die Romanwelt und vergesse alles um mich herum. Ich habe ja noch nicht mal die Hälfte gelesen und schon so viel gelernt. Auch habe ich mich in die Buchfiguren verknallt, man fühlt und leidet als wäre man selbst einer von ihnen. Ich hoffe, dass es auch weiterhin so toll bleibt. Und es ist für mich jetzt schon mal schön zu wissen, dass es dazu eine Fortsetzung geben wird.

Und jetzt gibt es eine Premiere, denn ich habe bisher noch nie Zitate aus Büchern entnommen. Hier aber nun doch, weil ich die Sätze so schön finde.

S. 167: "... der schwarze Himmel, an dem Sterne wie Splitter von Juwelen aufgesteckt waren."

S. 187: "... du hast mir gefehlt wie dem winterlichen Boden die Sonne fehlt."
 

4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?

Also ich bin seit dem 06. Januar 2015 dabei. Eine Bloggerfreundin hatte mich auf die Aktion aufmerksam gemacht.

Ich mag vor allem den Austausch mit anderen. Oft kommen mir bei anderen Bloggern Bücher unter die Nase, die auf meinem SuB einstauben und deren Beiträge mich dann dazu animieren, das Buch doch endlich mal zu befreien. Oder aber Bücherwünsche zu erfüllen oder sie sein zu lassen, wenn es mehrere Leser gibt, die wenig von dem Buch angetan sind.

Ansonsten habe ich nichts zu meckern oder zu kritisieren, ich finde die Aktion gut so wie sie ist. Auf die nächsten 100 bis zur 1000, oder?

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    deine gewählten Zitate sind echt schön. :)
    Viel Freude noch beim Lesen. :)
    Und ja: Auf die 1000 "Gemeinsam Lesen". ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Das Zitat mit den Juwelen klingt wirklich schön *_* Ich mag Bücher gern, bei denen man neben einer interessanten Geschichte auch noch Fakten mitnimmt, so ganz nebenbei sozusagen :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen