Seitenaufrufe letzten Monat

Freitag, 13. Februar 2015

Wölkchens Freitags Fragen # 84

 
Auch an diesem gruseligen Freitag lasse ich es mit nicht nehmen bei Wölkchens Freitags Fragen mitzumachen. Und schwupp sind wir auch schon bei den heutigen Fragen:
 
Hier die Fragen:

Bücher-Frage:

1. Gab es eine Buchverfilmung die dir besser gefallen hat als das Buch? - Falls ja, welche?

Hm eigentlich gibt es nur Verfilmungen, die ich im Vergleich zum Buch richtig schlecht fand. Umgekehrt ist es mir glaub ich noch nie ergangen. Einzig könnte ich anführen, dass ich die Sherlock Serie mit Benedict Cumberbatch total klasse finde, aber ich habe noch keinen "echten" Sherlock Roman gelesen, weshalb ich hier keinen wirklichen Vergleich ziehen kann.

Private Frage:

2. Du kommst zu spät zu einer wichtigen Verabredung. Was wäre bei dir der wahrscheinlichste Grund?

Ich zähle zu den super pünktlichen Menschen, ganz nach der Devise: "Lieber zu früh als zu spät." Allerdings hat dies auch Nachteile. Auf Arbeit bin ich meist 15 - 20 Minuten eher als ich müsste, da ich ja nie genau weiß wie der Verkehr ist und ob mein Auto oder ähnliches vorher noch von Schnee und Eis befreit werden muss. Nun ja nur montags gelingt es mir nicht, da bin ich maximal 5 Minuten eher da oder eben zu Dienstbeginn. Mein einer Kollege sagt deswegen montags oft, dass er schon dachte, dass ich nicht mehr erscheine, nur weil ich auf die Minute genau zur Arbeit komme. Blöd oder? Erst recht wo unsere Dritte im Bunde grundsätzlich 30 Minuten oder noch mehr zu spät zur Arbeit kommt, was mich persönlich richtig nervt, denn Gleitzeit haben wir keine. Also wenn es mal sein sollte, dass ich zu spät komme, dann sicher nur, weil irgendwo ein Unfall auf der Strecke ist.

Und wie sieht es bei euch aus? Pünktlich oder nicht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen