Seitenaufrufe letzten Monat

Montag, 23. März 2015

Cover Monday # 10


Die Aktion Cover Monday wurde von The emotional life of books ins Leben gerufen.

Am heutigen Cover Monday habe ich wirklich mal ein Cover ausgesucht, was mir persönlich sehr gut gefällt. Ich lese gerade ein anderes Buch des Autor (Devil's River), was dazu geführt hat, dass ich mich an mein heute vorgestelltes Cover erinnert habe.


Inhalt:

"Eine Stadt in der Vertikalen, 3000 Meter über dem Meeresspiegel. Ein vergessenes Volk, bedroht durch eine unheimliche, archaische Macht. Und eine kleine Truppe von Abenteurern aus der alten Welt, zu allem entschlossen. Dies ist die Geschichte des Carl Friedrich Donhauser, der sich selbst Humboldt nannte. Zusammen mit seinen Gefährten bereiste er die letzten noch nicht erforschten Orte der Erde. Er entdeckte vergessene Völker, schloss Freundschaften mit den fremdartigsten Geschöpfen, hob unvorstellbare Schätze und erlebte die haarsträubendsten Abenteuer. Viele seiner Entdeckungen und Erfindungen gehören noch heute zu unserem täglichen Leben. Warum er aber selbst in Vergessenheit geriet, das wird wohl immer ein Geheimnis bleiben."

Das Besondere daran ist nicht nur, dass das Cover darauf hindeutet, dass es hier eine Abenteuergeschichte zu lesen gibt, sondern dass die abgebildete Zeichnung vom Autor selbst stammt, was ich sehr faszinierend finde. Zudem kann man bei meiner Hardcoverausgabe das Cover sogar erfühlen, weil bestimmte Teile des Covers hervorgehoben sind.

Und ebenfalls gelungen finde ich, dass der Buchrücken auch so hübsch gestaltet ist, denn so macht das Buch auch im Regal eine gute Figur und ist ein echter Hingucker.

  
Und was haltet ihr von meiner Wahl?

Kommentare:

  1. Hey,

    das Cover gefällt mir auch richtig gut. Und auch der Buchrücken ist gut gelungen!
    Viele Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus, und da es nach einer Serie klingt, kann ich mir vorstellen das die Buchrücken gesammelt im Regal richtig was hermachen.

    AntwortenLöschen