Seitenaufrufe letzten Monat

Montag, 2. März 2015

Cover Monday # 7


Die Aktion Cover Monday wurde von The emotional life of books ins Leben gerufen.

Heute habe ich mal das Cover eines Buches genommen, das ich aktuell lese.

Inhalt:

"Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. Nun sind sie im England der 1940er Jahre gestrandet, immer noch verfolgt und ohne Beistand von Miss Peregrine, die sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann. Um Miss Peregrine zu retten, brauchen die Kinder eine andere Magierin. Gerüchteweise lebt eine in London, und so machen sie sich auf den gefährlichen Weg in die zerbombte Stadt. Dort angekommen, finden sie schließlich Miss Wren und glauben schon, gerettet zu sein. Doch ausgerechnet hier, in ihrer vermeintlichen Zuflucht, erwartet sie der größte Verrat."

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich beim ersten Betrachten gar nicht gesehen habe, dass das Mädchen ein riesiges Loch im Bauch hat. *rotwerd*

An dem Cover mag ich einfach das altertümliche mit der mysteriösen Mischung aus grün und schwarz im Hintergrund. Ich finde, dass das Cover unheimlich gut zum Buch passt. Und im Buch selbst bekommt man ja auch noch das ein oder andere kuriose Foto zu sehen.

Mögt ihr das Cover? Ich finde es gehört zu den Büchern, die man im Laden aufgrund ihrer Optik sofort in die Hand nimnmt.

Der erste Teil der Reihe heißt übrigens "Die Insel der besonderen Kinder" und wird derzeit verfilmt. 

1 Kommentar:

  1. Die Insel der besonderen Kinder habe ich schon gelesen -den zweiten Band muss ich mir noch kaufen. Wie beim ersten find ich das Cover richtig schön. So msthisch irgendwie, als hätte das Buch ein Geheimnis zu verbergen :D

    Die "kuriosen" Fotos fand ich im 1 Band schon richtig seltsam. Aber dennoch sehr originell, ich muss es echt mal wieder lesen :D

    Liebe Grüße,
    Skylar ♥

    AntwortenLöschen