Seitenaufrufe letzten Monat

Freitag, 10. April 2015

Wölkchens Freitags Fragen # 91


Heute bin ich nebenher nicht am Backen, sondern am Salat zubereiten (Rezept aus dem kürzlich vorgestellten Buch). Die Kochzeit der Nudeln nutze ich mal dazu, um Frau Wölkchens Freitags Fragen zu beantworten, die heute echt sehr kniffelig sind. Letzte Woche hatten wir ja ein kleines Päuschen aufgrund der Osterfeiertage.

Bücher-Frage:

1. Welches Märchen hat für dich die blödeste Moral?

Hm ich muss gestehen, dass mir nicht ein einziges Märchen einfällt wo die Moral so richtig blöd ist, eigentlich ergeben die alle irgendwo Sinn. Mein persönliches Lieblingsmärchen ist ja "Der Bärenhäuter", in dem ein Soldat jede Menge Geld vom Teufel bekommt, aber er darf sich 7 Jahre lang nicht waschen, die Haare oder Nägel schneiden. Aufgrund seiner Optik wird er von allen verachtet und nicht für voll genommen bis auf eine junge Frau, die zu ihm hält und die er später heiratet. Die Schwestern von ihr sind am Ende so sauer, dass sich die eine erhängt und die andere ersäuft, weil sie das Kerlchen gerne gehabt hätten nachdem sie gesehen haben wie gut der gewaschen etc. aussieht. Die Moral davon ist ja, dass man jemanden nicht nach dem Äußeren, sondern nach den inneren Werten beurteilen soll, also soweit alles gut. Ich finde an dem Märchen eigentlich nur dumnm, dass die Mädels sich wegen des Kerls umbringen. Als Kind war das früher immer meine Lieblingsstelle, fragt jetzt bloß nicht wieso...

Private Frage:

2. Von welchem Land schockt dich die Kultur am meisten?

Um ein Land zu nennen nehme ich mal Papua-Neuguinea, weil es da noch Stämme gibt, die Menschen essen. Das finde ich extrem pervers.

Ansonsten finde ich alle Kulturen schrecklich, in denen Frauen unterdrückt werden, die dann z.B. ohne Mann das Haus nicht verlassen dürfen, nicht Auto fahren dürfen, nicht arbeiten dürfen und wenn sie nicht verschleiert sind als Freiwild für die Männer gelten usw.

Welche Märchenmoral findet ihr blöd? Und welche Kultur wäre nichts für euch? Ich bin auf eure Kommentare gespannt. Ihr dürft aber auch gern euren Link posten und ich besuche euch. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen