Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 2. Juni 2015

Gemeinsam Lesen # 22


Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei.
 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich bin gerade auf Seite 59 von 384.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Meine Teta Nazmiyya hängte jeden Morgen den Himmel auf; er war wie ein saphirblaues Laken, das im Luftzug an der Wäscheleine tanzte."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Es ist mein erstes Buch dieser Autorin und es hat mich ehrlich gesagt mächtig überrumpelt, da ich etwas völlig anderes erwartet habe. Ich hatte eher an seichtere Handlung gedacht, aber bereits auf den ersten Seiten sterben Menschen. Besonders spannend finde ich, dass man hier eine völlig andere Kultur kennenlernen kann, die einem fremd vorkommt, aber nach dem Lesen des Buches vielleicht nicht mehr. 

4. An welchem Ort befindest du dich in deinem aktuellen Buch?
Würdest du gerne mal dorthin reisen und was würdest du dort unternehmen?

Im Buch bin ich aktuell in Gazastreifen und ich möchte in dieses Pulverfass ganz gewiss nicht reisen, denn ich hätte viel zu viel Sorge, dass mir da etwas geschieht.

An welchem Ort befindet ihr euch in eurem aktuellen Buch?

1 Kommentar:

  1. Hey du =)

    ja ne in den Gazastreifen muss ich auch nicht unbedingt hin...
    Ist also ein ernstes Buch das du da liest wa.

    Für mich wäre es nichts. Ich mag keine Bücher die traurig oder ernst sind, die von Krankheiten oder Tod handeln. Das deprimiert mich immer so schnell. Und obwohl ich mich sicher bin das ich dadruch viele gute Bücher verpasse lese ich lieber Bücher bei denen ich abschalten kann.

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen