Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 16. Juni 2015

Gemeinsam Lesen # 24


Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Heute gibt es mich zusammen mit dem Buch auf dem Bild. :-)

Ich bin gerade auf Seite 243 von 310.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Patrick hatte seinen Wagen geparkt und war auf dem Weg zum Strand."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Der Klappentext klang so vielversprechend, doch bisher haut mich das Buch so gar nicht um. Die Protagonisten handeln teils naiv und kopflos und dementsprechend bin ich auch mit den Charakteren nicht wirklich warm geworden. Da ich mit dem Roman fast durch bin, gehe ich mal nicht davon aus, dass das Ende es jetzt noch rausreißen wird. Leider... Vor Jahren habe ich schon mal ein Buch des Autors gelesen, das mir ebenfalls nicht gefiel. Scheint für mich der letzte Versuch mit ihm zu sein...

4. Was tust du gegen eine richtige Leseflaute? Hast du irgendwelche Tricks, diese zu überwinden oder zwingst du dich sogar zum Lesen?

Also eine extreme Leseflaute hatte ich zum Glück noch nicht, aber es gibt stressige Arbeitstage, da bin ich einfach zu ko und müde zum Lesen, da muss ich es leider bleiben lassen. Zwingen nützt da gar nichts, denn die Augen fallen einfach zu und man bekommt ja gar nicht mit, was man liest. Sollte ich allerdings ein Buch erwischt haben, dass meine Leseflaute begünstigt, weil es nicht so spannend ist, dann wechsel ich die Lektüre eben. Das hilft meistens.

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    sehr schade, dass dich das Buch nicht überzeugen kann. :-/ Bei mir steht es noch auf der WuLi, weil ich seine Labyrinth-Trilogie echt gut fand. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Wirklich schade, dass dich das Buch nicht überzeugen kann, wo man doch von den anderen Büchern des Autors so viel gutes gehört hatte...

    Das mit der fehlenden Lesemotivation nach Arbeitstagen kenn ich auch, dann ist es manchmal auch ganz nett sich einfach vom TV berieseln zu lassen ...

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Oh, dabei hab ich schon einige sehr begeisterte Rezis über das Buch gesehen ... das ist echt schade. Dann kann man nur hoffen, dass du schnell durch bist und das nächste besser wird :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch will ich noch lesen, schade, dass es dich noch nicht packen kann.. Ich bin gespannt auf die Rezi!

    AntwortenLöschen