Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 15. September 2015

Gemeinsam Lesen # 37


Eine Aktion von Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich bin auf Seite 153 von 607.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Der strahlend schöne Sommertag ließ die hellgrüne Kuppel des Schlosses und das satte Dottergelb der mit Putten verzierten Fassade leuchten."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist mein erstes Buch der Autorin und ich bin bisher hin und weg, da mich die Geschichte um Florentine total an meine Lieblingsanimeserie aus Kindertagen erinnert, nämlich Lady Oscar. Die im Buch vorgestellten Charaktere sind wundervoll beschrieben und auch die Zeit des 18. Jahrhunderts ist glaubhaft  dargestellt. Ich freue mich schon sehr, wenn ich heute Abend weiterlesen kann.

4. Bist du ein Goodie-Sammler? Wenn du Lesezeichen, Visitenkarten, Leseproben oder andere Goodies bekommst, was machst du damit? Findest du Goodies generell sinnvoll oder lästig?

Hm das kommt ganz auf das Goodie an, ob ich es behalte oder nicht. Lesezeichen sind absolut mein Ding, die behalte ich, egal ob sie hübsch sind oder nicht, denn ein Lesezeichen kann ich immer gut gebrauchen. Am liebsten sind mir Lesezeichen passend zu einem Buch, denn dann bleibt das Lesezeichen auf immer in diesem Roman. Leseproben lese ich ein Mal, aber danach verschenke ich sie dann oder werfe sie weg, weil wenn mich eine Leseprobe so richtig gepackt hat, dann möchte ich ja das Buch haben und mich nicht nur mit der Probe begnügen. Ansonsten mag ich Goodies, die für das alltägliche Leben da sind total gern. Gibt es zum Beispiel einen Beutel mit dem Cover eines Buches, dann benutze ich den natürlich auch. Ich habe übrigens noch kein Goodie erlebt, dass mir lästig gewesen wäre, kann mir auch nicht vorstellen, was das sein müsste, dass ich es nicht mag.

Habt ihr schon mal ein ganz tolles Verlagsgoodie erhalten? Bei mir war das genialste Goodie ein Beautybag mit einem Nagellack zum Auftakt der After Passion Reihe. 

Kommentare:

  1. Hey :)

    Dein Buch kenne ich leider nicht, da ich nicht so oft historisches lese ;)

    Bei mir hängt es bei den Goodies auch immer ganz doll davon ab was es ist, die Häkelhummel letztes Jahr auf der Frankfurterbuchmesse fand ich sooo süß <3

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das kann ich mir vorstellen, dass so ein Häkelhummelchen süß ist. So eine stellt man sich doch gern ins Bücherregal, oder?

      LG Janine

      Löschen
  2. Omg, Lady Oscar.
    wie habe ich es geliebt und wie liebe ich es auch heute noch. ♥
    Dein Buch kenne ich selbst nicht und was Goodies angeht, bin ich wohl eher.. nur am buch interessiert und nie an irgendwelchen Goodies, auch wenn sie ein schöner Nebeneffekt sind. xD

    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Melanie,

      wenn du Lady Oscar Fan bist, dann solltest du es echt mal mit diesem Buch probieren, denn ich denke du würdest es mögen.

      Ja Lady Oscar kann man auch heute noch sehr gut schauen. :-)

      LG Janine

      Löschen