Seitenaufrufe letzten Monat

Mittwoch, 7. Oktober 2015

Kochen mit Kolja Kleeberg Klappe die Erste...

Hallo ihr Lieben,

ich bin mal wieder dabei ein neues Kochbuch auszutesten. Dieses Mal ist es:



Das Kochbuch ist gerade frisch bei Südwest erschienen, also seid gespannt. Am Wochenende habe ich Mozzarella- Hackbällchen- Auflauf daraus zubereitet. 


Zunächst habe ich die Auflaufform mit Butter eingefettet und die Gemüsezutaten in kleine Würfel geschnitten.



Für die Hackbällchen braucht man nichts anderes als die typische Hackgrundmasse, die man auch für Bouletten verwendet.





Nachdem ich das Hack zu kleinen Bällchen gerollt hatte, ging es ans Gemüse. Zwiebeln und gelber Paprika gehörten angebraten.






Danach kommt das Gemüse als Bett in die eingefettete Auflaufform.



Im Anschluss plaziert man darauf dann die Kirschtomaten, die Mozzarellakugeln und die Hackbällchen.



Das Ganze geht dann für 20 Minuten in den Ofen.



Serviert sieht das Ganze dann so aus:


Als Beilage passt hier am besten Ciabatta Brot dazu.

Uns hat es wirklich gut geschmackt und die Zubereitung war unheimlich leicht. Die Angaben zu Personenzahl und Zeitaufwand haben ebenfalls gepasst.

Läuft euch beim Anblick ebenfalls das Wasser im Mund zusammen? In nächster Zeit werde ich einiges aus dem Buch ausprobieren. Seid gespannt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen