Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 15. Dezember 2015

Gemeinsam Lesen # 50


Eine Aktion von Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei. 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Da ich vorhin erst mit dem Buch angefangen habe, bin ich erst auf Seite 48 von 229.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Als ich 13 oder 14 war, hatte ich einen Freund, dessen Vater ein Zauberer war."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das ungewöhnliche Cover hat mich auf das Buch aufmerksam gemacht und da ich etwas für Geschichten über Jugendliche über habe, war ich neugierig. Die ersten Seiten haben sich ein wenig wie Charlotte Roches "Feuchtgebiete" angefühlt, nur irgendwie besser. Man hat so einen tiefen Einblick in Anna, ich kann das gar nicht genau beschreiben. Einerseits tut sie einem Leid, andererseits versteht man sie auch. Es ist definitiv schwermütiger Stoff, eben über eine junge Frau, die im Leben etwas orientierungslos ist. Ich bin jedenfalls gespannt, was Anna noch so passiert. 

4. Wenn du selbst ein Buch schreiben würdest, welches Genre würdest du wählen und warum? Und würde es von dem abweichen, was du normalerweise liest? 

Hm also wenn ich schreiben könnte, dann würde ich wohl meinem Lieblingsgenre treu bleiben und einen historischen Roman schreiben. Dieser würde dann entweder zur Zeit des ersten Weltkrieges in Deutschland spielen oder es wäre eine Auswanderergeschichte in ein fernes Land. Ich stelle mir zu einem Histo die Recherchearbeit sehr spannend und interessant vor. Klar ist das Arbeit, aber da kann man sicher extrem viel lernen.

Worüber würdet ihr gern schreiben? Was wäre für euch nichts? Absolut versagen würde ich wohl bei erotischen Geschichten...

1 Kommentar:

  1. Hallo! Ja das Cover sieht wirlich interessant aus. Ich weiß jetzt noch nicht genau, ob es mir gefällt oder nicht :D Hm, ich wünsche dir damit noch ganz viel Lesespaß! Liebe Grüße und schönes Wochenende :-) Denise

    AntwortenLöschen