Seitenaufrufe letzten Monat

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Mein eigenes Buch über Bücher...

Lange habe ich überlegt, wie ich besonderen Büchern noch einmal einen extra Platz in meinem Bücherherz einräumen kann und dann kam mir auf der diesjährigen Weihnachtsgeschenke- Einkaufstour die Ideee, denn ich habe ein tolles Büchlein gefunden.


Na sieht das nicht total schön aus? Ich stehe ja total auf London, da musste das einfach mit. Man hätte es aber noch mit dem Eiffelturm haben können oder mit der Freiheitsstatue (gekauft bei Nanu- Nana für wenig Geld).

Nun gut, doch was will ich mit dem Buch?

Ich hatte mir jetzt überlegt jeweils eine Seite für Notizen zu nutzen und die zweite Seite für die Rezension. So bleibt mir das Buch noch besser in Erinnerung. Beim Lesen mache ich mir nämlich sehr oft Notizen, nur kann nicht alles davon in eine Rezension fließen, da ich sonst zu viel verraten würde, aber ich fand es immer schade, wenn die Notizen flöten gehen.

Nun ja und zwei Einträge hat mein Buch schon. Hier könnt ihr sehen wie das aussieht. Die Notizen sind handschriftlich vermerkt (ja meine Handschrift ist leider nicht die Beste) und die Rezension aufgrund von Platzgründen in gedruckter Form.


und



Was haltet ihr von der Idee? Wäre das auch etwas für euch?

Kurz nachdem ich mein Büchlein gekauft habe, habe ich gesehen, dass es so etwas auch schon als fertiges Buch gibt, wo man dann Eintragungen zu einem gelesenen Buch machen kann. Diese Bücher sehen dann so aus:




















Auch ganz hübsch, oder?


Ich finde es jedenfalls schön den gelesenen Büchern nochmal eine besondere Würdigung zu geben. Zudem kann es einem als Vielleser schnell mal passieren, dass man Inhalte aus gelesenen Büchern vergisst und mit so einem Buch kann man dann ganz schnell nachblättern und weiß wieder alles.

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich habe schon lange überlegt sowas zu machen. Ich finde die Idee irgendwie total toll mir was zu den Büchern zu notieren. Sei es schöne Stellen oder Zitate oder so.
    Irgendwie habe ich aber nie einen Ansatz gefunden, wie ich es überhaupt machen möchte...
    Deine Umsetzung finde ich total genial, muss ich echt mal sagen!
    Ich lass mir das noch mal durch den Kopf gehen. :)

    Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi,

      hach das macht mich richtig stolz, dass dir meine Idee so zusagt. :-)

      LG Janine

      Löschen
  2. Hallo Janine, dass es solche Bücher gibt, wusste ich gar nicht. Mir gefällt die Idee, denn so hat man seine gelesenen Bücher in hübscher Kurzform immer bei sich. LG Hen

    AntwortenLöschen