Seitenaufrufe letzten Monat

Samstag, 7. Mai 2016

One day for short stories...

Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht, ob es euch wie mir geht, aber ich lese jeden Tag und meist sind es Romane. Irgendwie ist mir allerdings noch nie in den Sinn gekommen auch mal Kurzgeschichten zu lesen. Warum eigentlich? Tja das weiß ich ehrlich gesagt nicht. Keine Ahnung, ob mich das bisher nicht gereizt hat.



Das werde ich nun heute mal ändern. Ich habe mir ein herrliches Plätzchen auf dem Balkon gesucht und werde mich mal in meine aktuellen Kurzgeschichtenbände einlesen.



Tja und ehrlich gesagt bin ich ganz schön aufgeregt, denn ich weiß ja gar nicht, ob mir das liegt. Allerdings bin ich zum Beispiel auch mega neugierig auf "Unicorns don't swim" und das nicht nur wegen dem coolen Cover und dem witzigen Titel.


Wie ist das bei euch? Lest ihr regelmäßig Kurzgeschichten oder ist das auch etwas, mit dem ihr euch schon immer mal beschäftigen wollt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen