Seitenaufrufe letzten Monat

Samstag, 6. August 2016

Saturday Sentence # 65


Diese Aktion stammt von Lesefee.

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.

2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.

Mein heutiger Saturday Sentence lautet:


"Er blieb immer zwei Häuserblocks hinter Grady zurück und folgte ihm unter den freundlichen Strahlen der frühnachmittäglichen Sonne nach." 

(Es handelt sich hierbei um den 4. Satz von Seite 159, da Seite 158 nur 6 Sätze hat.)

Der Satz stammt aus dem Buch: 



Inhalt:

"Romeo und Julia, Kleopatra und Mark Anton, Napoleon und Josephine, sie alle waren schon Figuren in dem jahrtausendealten Spiel von Liebe und Tod. Die Regeln sind einfach. Verlieben sich die Paare vor dem ausgewürfelten Termin, hat die Liebe gewonnen, trennen sie sich, triumphiert der Tod und einer der Liebenden muss sterben. Immer wieder steht Henry vor der Tür des Jazzclubs, in dem Flora allabendlich singt. Er ist hingerissen von der schönen jungen Frau, ihrer Stimme und ihrer Musik. Flora dagegen versucht lange, sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Ihre Haut ist schwarz und eine Beziehung mit einem weißen jungen Mann ist im Seattle des Jahres 1937 völlig ausgeschlossen."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen