Seitenaufrufe letzten Monat

Montag, 24. November 2014

Ein wenig Glück gefällig?

Ich habe am Wochenende ganz besondere Post bekommen, die mein Leserherz hat hüpfen lassen. Nun ja und an meiner Freude möchte ich euch natürlich teilhaben lassen.

In meinem Briefkasten fand ich am Samstag folgenden Umschlag:


Hm eine Glücksbotschaft, was mag das nur bedeuten? Also ganz schnell den Umschlag aufgerissen, ja na klar aufgerissen, was sonst? Alles andere würde doch auch zu lange dauern, oder?


Nun ja es fiel etwas schweres aus dem Umschlag und jede Menge Konfetti, dabei hab ich doch gar keinen Geburtstag und Weihnachten ist auch noch weit entfernt...


Geheime Botschaften?


Genug der Folter, oder? Mich hat natürlich ein zauberhaftes Buch erreicht und zwar:


Inhalt:

"Bartholomew hat immer bei seiner Mutter gelebt. Als sie stirbt, muss er plötzlich allein zurechtkommen. Aber das sagt sich so leicht. Bartholomew ist 39. Beim Aufräumen ihres Schlafzimmers findet er einen Brief von Richard Gere wieder. Darin ruft der Hollywoodstar zum Boykott der Olympischen Spiele in Peking auf, wegen Tibet. Der Brief muss Mom viel bedeutet haben, sonst hätte sie ihn nicht in ihrer Unterwäscheschublade aufbewahrt. Nun versteht Bartholomew auch, warum sie ihn in ihren letzten Tagen, als sie schon sehr durcheinander war, immer nur "Richard" genannt hat. Er beschließt, dem Schauspieler Briefe zu schreiben. Über Moms Theorie vom Glück, über Außerirdische, Buddhismus und die Liebe zu Katzen. Und über die junge Bibliothekarin, die er schon seit Jahren einmal ansprechen möchte. Bis jetzt hat Richard Gere noch nicht geantwortet, aber Bartholomew ist sicher, er wird ihm bei seinem Neuanfang helfen."

Dieses zauberhafte Buch erscheint am 19.12.14, also falls ihr für Weihnachten noch ein Geschenk braucht, vielleicht ist dann genau dieses Buch etwas für euch? Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf die Lektüre und bin mega gespannt, denn von dem Autor habe ich bisher noch nichts gelesen.

Kommentare:

  1. Huhu!
    :) Das Buch hab ich auch, aber ich habs von einer ganz lieben Bloggerfreundin bekommen und nicht vom Verlag.
    Ich bin schon gespannt, wie es so ist! ;) Es sieht nämlich total toll aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Na so eine Botschaft möchte ich auch mal bekommen :-)
    Ich bin schon auf deine Rezension gespannt und habe mich gleich mal als Abonnent eingetragen.

    AntwortenLöschen
  3. Aaaaaawwwwwwww... das ist mit Abstand die beste Buchpost, die ich je gesehen habe! Total zauberhaft =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen