Seitenaufrufe letzten Monat

Samstag, 27. Juni 2015

Saturday Sentence # 20

 
Diese Aktion stammt von Lesefee.

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.

2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.

Mein heutiger Saturday Sentence lautet:

""Frühstück im Bett, Geburtstagskind", verkündet er, stellt das Tablett auf dem Fußende ab und kommt an meine Seite, um mir einen Kuss zu geben." 

Der Satz stammt aus folgendem Buch:

Inhalt:

"Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht. Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von "Jess". Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse ..." 

Das Buch habe ich aus der Bücherei. Bisher habe ich sehr viele gemischte Rezensionen zum Roman gelesen, aber ich finde das Buch bisher total genial.

Kommentare:

  1. Hallo Janine! :)

    Ich habe, anders als du, bisher nur gute Stimmen zu dem Buch gehört, vor allem RICHTIG gute. Auf den ersten Blick spricht mich "Girl on the Train" gar nicht so an, da ich generell nicht so sehr auf Bücher mit englischem Titel stehe. Und ich glaube, ich bin momentan auch nicht so in der Kirmi- und Thrillerlesephase. Aber den Klappentext finde ich schon echt gut und macht mir doch Lust darauf. Und es klingt ja auch ganz vielversprechend, wenn du schreibst, dass du es bisher total genial findest. Ich denke, wenn ich dazu komme, dann wird es früher oder später auch bei mir einziehen. ;)

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Namensvetterin,

      ich hatte wirklich nicht erwartet, dass mich das Buch so sehr packen würde. :-)

      In meinen Augen lohnt es sich...

      Löschen