Seitenaufrufe letzten Monat

Samstag, 4. Juli 2015

Saturday Sentence # 21


  
Diese Aktion stammt von Lesefee.

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.

2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.


Mein heutiger Saturday Sentence lautet:

"Als ich dem Mittelgang nach vorn folgte, wichen mir die wenigen Trauergäste, die in die Gegenrichtung gingen, mit dem instinktiven Zusammenkrümmen von Menschen aus, die es gewöhnt sind, anderen den Weg freizumachen. "

Der Satz stammt aus folgendem Buch:

Inhalt:

"Vor zwanzig Jahren trafen sieben privilegierte Jungen in der elitären Privatschule Potters Field aufeinander und wurden Freunde. Nun sterben sie, einer nach dem anderen, auf unvorstellbar grausame Art. Das ruft Detective Constable Max Wolfe auf den Plan: Koffeinjunkie, Hundeliebhaber, alleinerziehender Vater. Und der Albtraum jedes Mörders. Max folgt der blutigen Fährte des Killers von Londons Hinterhöfen und hell erleuchteten Straßen bis in die dunkelsten Winkel des Internets. Mit jeder neuen Leiche kommt er dem Täter ein Stück näher - doch damit bringt er nicht nur sich selbst, sondern auch alle, die er liebt, in tödliche Gefahr."

Das Buch ist ebenfalls aus der Bücherei. Ich lese es, weil im Dezember der zweite Teil um Detective Max Wolfe erscheinen soll und ich das Buch eigentlich gern in einer Leserunde lesen möchte. Bisher bin ich recht angetan von dem Krimi.

Kennt ihr das Buch vielleicht schon?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen