Seitenaufrufe letzten Monat

Sonntag, 5. Januar 2014

Neue Lektüre für die nächsten 2 Tage...

Ach so schnell wie der Urlaub immer kommt, so schnell ist er auch wieder vorbei, so dass ich mir für heute und den morgigen Feiertag gleich drei Rosinchen rausgepickt habe. Dieses Mal eher einfachere Kost, man kann ja schließlich nicht immerzu geballte Action vertragen. ;-)
 
Buch Nr. 1 ist "Dornenherz" von Jutta Wilke. Das Buch habe ich erst kürzlich bei Vorablesen gewonnen, da wird es Zeit, dass ich mal einen Blick hineinwerfe. Natürlich möchte ich euch an der tollen Optik des Buches teilhaben lassen.
 
Hier seht ihr das Buch mit Schutzumschlag:
 
 
Aber auch ohne diesen kann es sich sehen lassen und man sieht hübsche Details. Seht ihr die Katze vor dem Engel? Die kommt auch im Buch vor, wenn ich mich richtig an die Leseprobe erinnere.
 
 
Der Schutzumschlag ist durchscheinend gestaltet und man muss echt vorsichtig mit ihm umgehen, denn er kann sehr schnell einreißen.
 
 
 
Kommen wir nun zu Buch Nr. 2, welches ich mir ausgeguckt habe "Horrormüll" von Bettina Szrama. Die Autorin hat für ihren Kurzgeschichtenband Testleser gesucht und da zählte ich zu den Glücklichen.
 
 
 
Auf das eBook bin ich nur durch Zufall gestoßen als ich gestern im neuen Weltbildkatalog blätterte. Das Buch "Christiane F. - Mein zweites Leben" hatte ich zwar schon in der Bücherei gesehen, da war mir aber nicht bewusst, dass es hier um DIE CHRISTIANE aus "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" geht. Das Buch wollte ich nun unbedingt lesen. Schnell bei der Bücherei angemeldet, um es vorbestellen zu können und siehe da, das Buch gibt es auch in der Onleihe und oh Wunder auch noch ein Exemplar verfügbar, also gleich ausgeliehen und aufs Tablet gezogen.
 
 
Mal sehen, ob ich die vorgenommene Lektüre dann auch in den zwei Tagen schaffe... Zumindest denke ich, ist das mal eine gute Auswahl, um den Urlaub entspannt ausklingen zu lassen, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen