Seitenaufrufe letzten Monat

Freitag, 5. Dezember 2014

Leserundenfreitag nach Kurzurlaub

Ihr habt euch sicher gewundert, warum auf meinem Blog diese Woche recht wenig los war, oder?

Das lag daran, weil ich eben einfach nicht daheim war, sondern auf einem Kurztrip nach Dresden und Leipzig. Nun ja und da bloggen über das Smartphone nahezu unmöglich ist, hört ihr erst heute am berüchtigten Leserundenfreitag wieder etwas von mir. :-)

Der Trip war übrigens erfolgreich, denn ich habe beinahe alle Weihnachtsgeschenke für meine Lieben organisieren können, so dass ich mich nun wieder voll und ganz auf das Lesen konzentrieren kann.

Heute startet mal nur eine Leserunde, die von der Autorin persönlich begleitet wird.


Inhalt:

"Eine unvergessliche Reise zu einer großen Liebe – jenseits von Raum und Zeit!

Auf den Spuren einer jungen Hofdame, die im 15. Jahrhundert an der Seite von Isabel von Kastilien lebte, ist die deutsche Journalistin Isaura mit ihrem Freund Marco auf Recherchereise unterwegs. Die historischen Orte üben eine seltsame Wirkung auf Isaura aus: Immer wieder sieht sie fremdartig gekleidete Gestalten und beobachtet merkwürdige Geschehnisse, die nicht in ihre Zeit zu passen scheinen. Als Isaura und Marco einen jahrhundertealten Palast in Córdoba besichtigen, kommt es zu einem Unfall – Isaura stürzt und verliert das Bewusstsein. Als sie wieder erwacht, scheint sie in einer anderen Welt zu sein ...

Zwischen heiliger Inquisition und höfischen Intrigen: das farbenprächtige Spanien des 15. Jahrhunderts erwacht zum Leben."


Ich persönlich liebe ja Zeitreisenromane, weshalb dieser hier sehnsüchtig von mir erwartet worden ist.

Ab morgen gibt es dann wieder mehr von mir...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen