Seitenaufrufe letzten Monat

Dienstag, 5. April 2016

Gemeinsam Lesen # 65


Eine Aktion von Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei. 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich bin auf Seite 144 von 185.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Lieber Gott, ich öffnete die Augen und sah nur Weiß."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Hm es fällt mir schwer etwas zum Buch zu sagen, weil es mich bisher nicht so richtig gepackt hat. Der unerwartete Tagebuchstil liest sich etwas seltsam. Zudem geht es um ernste Teenagerprobleme wie Essstörungen, so dass man beim Lesen gemütstechnisch ins Negative gezogen wird. Vielleicht bin ich für so etwas Schwermütiges gerade nicht so recht in Stimmung. Gandhis Gefühlswelt kann man ansonsten recht gut nachempfinden, man war ja auch mal jung.

4.Beeinflusst es deine Kaufentscheidung positiv oder negativ, wenn ein Buch als Einzelband, Trilogie, Tetralogie oder als Reihe angelegt ist? Wenn ja, warum?

Wenn mich Klappentext und Leseprobe neugierig gemacht haben, dann spielt es für mich keine Rolle, ob es sich dabei um einen Einzelband handelt oder nicht, weil dann einfach meine Neugierde befriedigt werden muss. Abgeschreckt werde ich eigentlich nur, wenn es sich um den 10. Band einer Reihe handelt und Rezensenten dazu raten, dass man die Vorgänger kennen muss, dann würde ich entweder mit dem ersten Band der Reihe durchstarten oder gar nicht erst einen Versuch starten. Kommt ganz darauf an, ob die anderen Bände ähnlich vielversprechend klingen.

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich habe das Buch zwar noch nicht gelesen, aber es spricht mich auf jeden Fall an! Das Cover ist einfach wunderschön <3

    Viel Spaß beim Lesen,
    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  2. Guten Abend!
    Das Cover deines Buches ist wirklich ansprechend, aber ich glaube, dass ich mit dem Tagebuchstil nicht klarkommen würde. Ich wünsche dir aber, dass dich das Buch noch packt!
    Ich muss gestehen, dass ich lieber Einzelbände oder maximal Trilogien kaufe, da die meisten Autoren, meiner Ansicht nach, nicht wissen, wann Schluss sein sollte und Reihen immer schlechter und schlechter werden. Und ich habe oft das Problem, dass ich, wenn die Bände so weit auseinander gezogen erscheinen, manchmal nicht mehr weiß, was bisher passiert ist. Dann sinkt bei mir die Lust, eine Reihe weiter zu verfolgen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Das Cover zu deinem Buch ist aber wunderschön und ich denke, dass mir der Tagebuchstil gut gefallen könnte.

    Ganz liebe Grüsse und dies ist mein Beitrag:
    http://samtpfotenmitkrallen.blogspot.ch/2016/04/gemeinsam-lesen-5416.html

    Livia

    AntwortenLöschen