Seitenaufrufe letzten Monat

Donnerstag, 4. September 2014

Getauscht...

Bücher kaufen ist eine herrliche Sache, aber was passiert mit den gelesenen Büchern? Kann man wirklich alle behalten?

Bei mir geht das leider nicht, denn irgendwann ist nun einmal kein Platz mehr da. Daher tausche ich ganz gerne mal das ein oder andere Buch, auch wenn es irgendwie immer schwieriger wird einen Tauschpartner zu finden.

Dieses Mal hat ein Buch den Weg zu mir gefunden, das ich sicher nicht sofort lesen werde, aber irgendwie reizte es mich schon.


Inhalt:

"Berlin, 9. Juni 1933: Johann Rukelie Trollmann ist ein talentierter, unkonventionell kämpfender Boxer und charismatischer Publikumsliebling. Er steht im Kampf um die Deutsche Meisterschaft. Seinem Gegner ist er überlegen. Doch Trollmann ist Sinto. SA steht am Ring. Funktionäre und Presse tun alles, um seine Karriere zu zerstören und ihn endgültig auf die Bretter zu schicken."

Ich interessiere mich zwar nicht so sehr für Boxer, dafür aber für die Zeit des Nationalsozialismus. Mal sehen wie es mir gefallen wird.

Bye bye hat übrigens "Alles Liebe oder Watt?" gesagt und hoffentlich ein schönes, neues Zuhause gefunden...

Meine Büchertauschaktionen waren meist positiv, so auch hier. Habt ihr schon mal getauscht oder kommen nur neue Bücher zu euch nach Hause?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen